Geschichte

Referenzen

Presseberichte

 

Happy Hour (Partymusik)

Zurück zu den Ursprüngen – so könnte das Motto für die Stilrichtung der 6 Musiker von „Happy Hour“ lauten.
Wir sind eine Formation, die es versteht ohne „Netz“, rein akustisch ohne Elektronik, mit Oldies, Schlager, Rock’n Roll und spanischen Standards Partystimmung zu verbreiten.
Ergänzt wird das Repertoire mit A-capellastücken.

Gerade weil Elektroanschlüsse nicht erforderlich sind, bietet sich für das Publikum und die Musiker die Möglichkeit, die Musik „hautnah“ zu erleben. Bei größeren Räumlichkeiten sucht die Musikgruppe, die aus 6 Männern besteht, die Nähe des Publikums und wechselt immer wieder den Standort um als „walking act“ auch jeden im Saal zu erreichen.

Die Kapelle ist mit Kontrabass, Akkordeon, 2 Gitarren, Schlagwerk und einem Frontmann besetzt, wobei jeder Musiker auch gesanglich aktiv ist. Gerade der mehrstimmige Gesang, gepaart mit langjähriger instrumentaler Fertigkeit bietet die Möglichkeit eines breiten musikalischen Spektrums.
Alle 6 Musiker sind seit mehr als 20 Jahren aktiv in der Musik unterwegs und bringen reiche Erfahrungen sowohl auf musikalischem Gebiet als auch im Umgang mit dem Publikum mit.

Gerade die Liebe zur Musik hat die erfahrenen Musiker zusammengeführt. Aber auch Erfolge sind in der Laufbahn der Band zu verzeichnen. So gewannen Sie den Wettbewerb für Musiker in Mannheim und erhielten den Kurpfalzpreis der Stadt Mannheim als beste Band.
Weitere größere Auftritte folgten zum Beispiel im Golfclub St. Leon, bei der Telekom im Rosengarten Mannheim, in  Österreich im Burg Vital Hotel Oberlech ,um nur einige Highlights zu nennen.

Die Band ist „buchbar“ und bietet sich für Veranstaltungen im privaten Rahmen, in Shows, für Jubiläen und Anlässe aller Art an.